Friedhöfe in Chemnitz

Chemnitz und seine Friedhöfe

Chemnitz (von 1953 bis 1990 Karl-Marx-Stadt genannt) ist eine Großstadt  mit etwa 243.000 Einwohnern im Westen des Freistaates Sachsen, gelegen am Nordrand des Erzgebirges. Sie ist die drittgrößte Stadt Sachsens mit einer Fläche von rund 220 km².  1143 wurde die Stadt erstmals urkundlich erwähnt. Chemnitz ist heute die in Mitteldeutschland am stärksten industrialisierte Region. Maschinen- und Anlagenbau, Automobil- und Zulieferindustrie sowie Mikrosystemtechnik
und Spitzentechnologie sind in Chemnitz beheimatet. Trotz verheerender Schäden aus dem ...

Weiter lesen →

Was ist eigentlich ein Kolumbarium ?

Die ersten Kolumbarien befanden sich in Rom und Umgebung und stammen aus dem ersten Jahrhundert n. Chr. Der Begriff „Kolumbarium“ bezeichnete wegen der optischen Ähnlichkeit ursprünglich einen Taubenschlag. Meist wurden solche Kolumbarien von reichen Menschen angelegt, die für ihre Sklaven einen kostengünstigen Bestattungsort benötigten. Die reihenweise und übereinander angebrachten Nischen mit kleinen Namenstafeln dienten der Aufbewahrung von Urnen, damals waren es noch Tongefäße.

Mit der Einführung der Feuerbestattung ab 1879 in Deutschland wurde das erste Kolumbarium 1892 ...

Weiter lesen →

Warum kostet eine Diamantbestattung soviel?

Die Herstellung eines Diamanten aus der Asche, eines Verstorbenen ist aufwendig und energieintensiv. Nach der Feuerbestattung bleibt kein Kohlenstoff übrig, um das Ausgangsmaterial für einen Diamanten zu haben, deshalb werden die eigentlichen Entstehungsbedingungen von Diamantkristallen nachgebildet und externer Kohlenstoff zugefügt. Der Prozess dauert insgesamt mehrere Wochen, dadurch entstehen die hohen Kosten der Diamantbestattung . Der dann entstandene Rohdiamant weist eine Größe von 0,4 bis 1 Karat auf. Die „Bestattungsdiamanten“ schimmern bläulich oder andersfarbig, ...

Weiter lesen →

Haushaltsauflösung

Die Haushaltsauflösung markiert meistens das Ende eines Lebens. Dabei geht es um die komplette und endgültige Räumung eines Hauses oder einer Wohnung. Den Hinterbliebenen fällt es oft schwer, sich von der gewohnten Umgebung bzw. den verbindenden Gegenständen,von den Besitztümern des/ der Verstorbenen zu trennen. Hierbei versuchen wir Sie so gut es geht zu entlasten. Wir übernehmen auf Wunsch die Organisation und Durchführung der Haushaltsauflösung. Dies spart Ihnen Energie und Sie können sich ganz auf sich und Ihre Familie ...

Weiter lesen →

Münchner Friedhöfe

Friedhöfe in München

München ist nicht nur die Landeshauptstadt von Bayern. Vielmehr ist es eine der deutschen Metropole, die sowohl im Bereich Kultur als auch modisch herausragend ist. Viele Deutsche besuchen München aufgrund der breit gefächerten Angebote, die die Münchner dazu bewogen hat, in dieser Stadt zu leben. Dabei werden auch die alten Friedhöfe gerne einmal besichtigt, die mit ihrer geschichtlichen und ruhigen Ausstrahlung zu einem Spaziergang einladen. Alte Grabsteine und Skulpturen sind immer wieder begehrte Fotomotive ...

Weiter lesen →

Friedhöfe in Leipzig

Friedhof Leipzig

Leipzig ist eine Großstadt im Freistaat Sachsen mit einer Fläche von 297 km² und rund 519.000 Einwohnern. Leipzig gehört zu den drei größten Städten Ostdeutschlands und ist ein wichtiges Zentrum für Wirtschaft, Handel, Verkehr und Kultur. Ein sehr schönes Beispiel für die Kulturgeschichte der Stadt Leipzig sind die Friedhöfe der Stadt. Die Leipziger nutzen die Friedhöfe nicht nur als Ruhestätten für ihre Angehörigen sondern auch als Orte der Entspannung und Begegnungen. Auf zwei sehr alten und historischen ...

Weiter lesen →
Seite 3 von 7 12345...»