Köln Friedhof

Die Friedhöfe in Köln

In Köln und Umgebung gibt es fünfundfünfzig Friedhöfe. Das erscheint sehr viel, aber Köln ist seit 2010 eine Millionenstadt, und es ist eine Stadt mit einer sehr langen Geschichte von etwa 2000 Jahren. Im Verlauf der Zeit mussten die älteren Friedhöfe mehrfach durch neue Anlagen entlastet werden, um dem Bedarf gerecht zu werden.

Friedhofs-Parkanlagen als grüne Lungen in Köln

Stille Freude kann aus der Abgeschiedenheit eines Friedhofes erwachsen, und die zum ...

Weiter lesen →

Berlin Friedhof

Friedhöfe Berlins

Berlin ist mit 3,5 Millionen Einwohnern die die bevölkerungsreichste Stadt Deutschlands und die zweitgrößte der Europäischen Union. Das Stadtgebiet erstreckt sich auf 892 km2 wobei die größte Länge von Ost nach West 45 Kilometer und von Nord nach Süd 38 Kilometer beträgt. Damit liegt Berlin an fünfter Stelle der flächenmäßig größten Städte der EU. Aktuell gibt es 12 Bezirke, die nochmals in 95 Ortsteile unterteilt sind.

Im Stadtgebiet von Berlin gibt es aktuell 228 ...

Weiter lesen →

Karlsruhe Friedhof

Die Friedhöfe der Stadt Karlsruhe

Jede Stadt hat ihren Gründungmythos, auch Karlsruhe hat einen. Er beruht auf der angeblichen Begebenheit, dass der Markgraf Karl-Wilhelm von Baden-Durlach bei einem Jagdausflug sich unter einem Baum niederließ und einschlief. Als er wieder erwachte, nahm er die Sonnenstrahlen wahr, die sich durch das Blätterdach brachen. Sie bildeten von seinem Standpunkt aus einen Fächer, der strahlenförmig nach außen aufgeklappt war. Dies nahm der Markgraf zum Anlass eine Modellstadt zu planen, die auf ...

Weiter lesen →

Hannover Friedhof

Friedhöfe in Hannover

Hannover zählt mit über einer halben Million Einwohnern zu den fünfzehn größten deutschen Städten. Die Stadt wurde im 12. Jahrhundert gegründet und bald zu einem wichtigen Verkehrs-, Handels- und Verwaltungszentrum in Norddeutschland. Zwischen 1814 und 1866 war Hannover die Hauptstadt des gleichnamigen Königreichs, danach Hauptstadt einer preußischen Provinz und nach dem Zweiten Weltkrieg schließlich Landeshauptstadt von Niedersachsen. Trotz einer wechselvollen Geschichte hat die Stadt an der Leine ihre Bedeutung als Verkehrsknotenpunkt und Wirtschaftsstandort behauptet. ...

Weiter lesen →

Dortmund Friedhof

Dortmunder Friedhöfe

Die Großstadt Dortmund ist die Metropole des westlichen Westfalens und gleichzeitig eine der bedeutendsten Städte im Ruhrgebiet. Bekannt wurde Dortmund durch Stahlindustrie und Bergbau, durch seine zahlreichen Bierbrauereien und den in der 1. Bundesliga erfolgreichen Fußballverein Borussia Dortmund. Anders als andere Städte im Ruhrgebiet hat Dortmund einen alten historischen Kern, der an die frühe wirtschaftliche Blüte im Mittelalter als Hansestadt erinnert. Heute ist Dortmund im Strukturwandel begriffen, ist Universitätsstandort und verfügt über eine Vielzahl an ...

Weiter lesen →

Bestattungsgesetz Baden-Württemberg

Baden-Württemberg ist das drittgrößte Bundesland mit fast 11 Milionen Einwohnern im Südwesten Deutschlands. Die Landeshauptstadt ist Stuttgart. Seine zwei Ländergrenzen (Schweiz und Frankreich) machen dieses Bundesland zu etwas besonderem. Überall kann man die französische und schweizerische Nachbarschaft spüren. Das Bundesland kann mit reizvoller Natur aufwarten und hat viel zu bieten. Es grenzt zum Beispiel an den Bodensee, an die Schweiz und an den Odenwald an. Der Schwarzwald als Herkunftsort der Kuckucksuhr ist weltbekannt. Landschaftlich gibt es hier viel ...

Weiter lesen →
Seite 4 von 7 «...23456...»